Am 3. September fand die Gesellschafterversammlung der Bergstedt Dorfladen Otterstedt UG statt. Pandemiebedingt versammelten sich 63 stimmberechtigte Gesellschafter auf dem Kirchplatz. Der Geschäftsführer Rainer Hinrichs, der Beiratsvorsitzende Berthold Röhlmann und Tom Hinrichs für die Buchhaltung berichteten über die Geschichte des Dorfladens bis heute. Von der Idee, über die Planung und Ausführung bis zum aktuellen Betrieb wurden eine Vielzahl von Zahlen und Fakten aufgeführt.

Durch den Zusammenhalt des ganzen Dorfes und das Engagement der beteiligten Firmen konnte das ehrgeizige Projekt verwirklicht werden. Diese positive Entwicklung setzt sich durch die sehr gute Annahme des Ladens als die zentrale Anlaufstelle im Dorfleben fort. Von den neun Beiratsmitgliedern schieden turnusgemäß drei aus. Heike Drengemann und Berthold Röhlmann stellten sich zur Wiederwahl und wurden bestätigt. Die seit vielen Jahren sehr engagierte Traute Suhr wurde mit viel Applaus und Blumen aus dem Beirat verabschiedet. Für sie rückte Theresa Hinrichs aus dem Organisations-Team in den Beirat nach. Nach einigen Anregungen und Wünschen für ein weiterhin gutes Gelingen wurde die Versammlung beendet. Und auch Petrus hatte es mit allen gut gemeint. Das Wetter war perfekt.

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.