Werde Teil der Gemeinschaft!

Mitglied werden

Bedingungen für stille Gesellschafter

Wenn du stiller Gesellschafter der Firma „Bergstedt Dorfladen Otterstedt UG (haftungsbeschränkt) und still“ werden möchtest, beachte bitte folgende Informationen.

Wer kann Mitglied werden?

Natürliche Personen, Personengesellschaften und juristische Personen.

Anteile ab 250 Euro

Die Höhe des Geschäftsanteils beträgt 250 Euro (Betrag muss durch 50 Euro teilbarsein); Mehrfachzeichungen sind möglich und gewünscht.

Haftung der Mitglieder

Höchstens mit dem Betrag der Einlage durch die Anteilszeichnung. Kein Nachschuss erforderlich. Zum Schutz der Zahlungsfähigkeit der Gesellschaft muss sich der ausscheidende Gesellschafter mit der Gesellschaft auf einen Rückzahlungsvorschlag einigen.

GEwinne

Sofern Gewinne erwirtschaftet werden, können diese auch in Form von Warengutscheinen an die stillen Gesellschafter, nach vorheriger Beschlussfassung, ausgeschüttet werden.

Stimmrecht

Die Stimmberechtigung erfolgt nach Köpfen und nicht nach Kapitaleinlage. Die stillen Gesellschafter üben ihr Stimmrecht in der Gesellschafterversammlung aus.

Kündigung

Kündigung zum Jahresende mit einer Frist von 24 Monaten. Mindestlaufzeit während der Anlaufzeit 12 Jahre bzw. am 31.12.2032.

Beendigung der Mitgliedschaft durch Tod: Anteil geht an die Erben über und endet zum Jahresende.

Zielsetzung

Versorgung der Bürger mit Lebensmitteln und sonstigen Haushaltsartikeln. Frische und Service haben bei uns absolute Priorität.

Übertragung

Jederzeit ohne Fristsetzung mit Zustimmung des Geschäftsführeres möglich.

In Anlehnung und in Auszügen aus dem Zeichnungsantrag mit Stand vom 09.09.2020.