Moin, moin zusammen!

Wie immer am letzten Donnerstag eines Monats laden die Freunde des Dorfladen Otterstedt für den 25.01.24 zum Filmabend in das Gemeindehaus (Brügger Str. 3, 28870 Otterstedt) ein. 

Hier eine kurze Inhaltsangabe:

Der Literaturprofessor Stephan legt Wert auf bürgerliche Bildungsideale. Bei einem gepflegten Abendessen im Familienkreis, das seine Ehefrau Elisabeth für ihren besten Freund René und ihren jüngeren Bruder Thomas zubereitet, geht es jedoch nicht um eine hochverehrte Geistesgröße. Denn die provokante Ankündigung des prolligen Schulabbrechers Thomas, der den Namen Stephans ungeborenen Sohnes bekanntgibt, bringt den Literaturprofessor in völlige Rage. Ein amüsanter und unterhaltsamer Film, der sich mit wichtigen Themen wie Toleranz, Vorurteilen und dem Umgang mit schwierigen Familienmitgliedern auseinandersetzt.

Abgerundet wird das Programm durch Getränke und Knabbereien. Der Eintritt ist frei! Einlass ist ab 19.00 Uhr. Die Vorführung startet um 19.30 Uhr.

Der FilmTreff ist eine Veranstaltung für den Dorfladen Otterstedt und findet mit Hilfe der Kirchengemeinde Otterstedt statt.Herzliche Grüße sagt

Torsten Höner mit dem FilmTreff-Team

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner